Zum Inhalt der Seite springen

Baldrian Tinktur

100 ml

Beruhigung für Schlaf und Nerven

Anwendungsgebiete:
Unruhezustände und nervös bedingte Einschlafstörungen.

Zusammensetzung:
1 ml Tinktur enthält:
Wirkstoff: Tinktur aus Baldrianwurzeln (1:5),  Auszugsmittel: Ethanol 70 % (V/V)

 

Die Verwendung von Pflanzen oder Pflanzenauszügen bei verschiedenen Gesundheitsstörungen ist schon sehr lange bekannt. Bei Unruhezuständen und nervös bedingten Einschlafstörungen wird gerne auf die Wirkung von Baldrian vertraut. Er wird eingesetzt um nervöse Übererregbarkeit einzudämmen und/oder die Schlafbereitschaft zu fördern.

Für Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit ist gesunder und erholsamer Schlaf sehr wichtig. Stress und Hektik des Alltags erschweren es häufig, Ruhe und Entspannung zum Einschlafen zu finden. Nervös bedingte Einschlafstörungen können Ihre tägliche Ausgeglichenheit und Gesundheit nachhaltig beeinträchtigen.

Für eine geruhsame Nacht – Einschlafen auf natürliche Weise.  

●  Zur Anwendung bei Erwachsenen und Heranwachsenden ab 12 Jahren  

Beipackzettel

 

 


Weitere Informationen

Pflanzliches Arzneimittel zur Beruhigung (Deutschland)

Dosierungsanleitung:
Für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren
- werden zur Beruhigung 2- bis 3-mal täglich ½ Teelöffel voll (ca. 1,5 ml) und
- bei Schlafstörungen eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen 1 Teelöffel voll (ca. 3 ml)
Baldriantinktur, verdünnt mit etwas Wasser, eingenommen. Bei nicht ausreichender Wirksamkeit bei Schlafstörungen kann zusätzlich 1 Teelöffel voll vor dem Abendessen eingenommen werden.

Darreichungsform und Inhalt:
100 ml Tinktur zum Einnehmen.

Hinweis:
Wenn die nervös bedingten Einschlafstörungen und/oder die Unruhezustände länger andauern, sollte wie bei allen unklaren Beschwerden ein Arzt aufgesucht werden.

Dicht verschlossen und vor Licht geschützt aufbewahren. 
Enthält 66,3 Vol.-% Alkohol.
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Bitte Packungsbeilage beachten!